Schlagwörter

, , , ,

Wird die kommende Bundeskanzlerin Frau Dr. Sahra Wagenknecht sein? 
Ist es Befangenheit im Amt für Bundespräsident Gauck als Sohn eines NSDAP-Kriegsverbrechers, Freiheitskämpfer a. D., Menschenrechtler a. D., im Namen der Evangelischen Kirche Pastor a.D., mit Kriegshetzer-Rede vom 31.01.2014 der Ukraine mit Herrn Ukraine Präsidenten in Spe a.D. Regierender Bürgermeister i. A. Vitaly Klitschko „grünes Licht“ für einen nachvollziehbaren Ablauf in der Ukraine eine politische Seelenverwandtschaft zwischen DDR- Gauck und der heutigen Ukraine besteht? Hat sich mit besagter Rede vom 31.01.2014 Bundespräsident Gauck ein wenig zu weit über die Balustrade der Grundgesetzgebung gebeugt? 
Ist es Politik oder verantwortungsloses eigensinniges Handeln von Evangelischen Pastoren Tochter Bundeskanzlerin Dr. Merkel aus der DDR auf dem Niveau eines Kindergartens die Demokratie in abgewandelter DDR-Norm in der BRD zur Anwendung zu bringen? Geht das Handeln von Bundeskanzlerin Dr. Merkel Hand in Hand mit der Ukraine-Krisen-Finanzierung der Konrad Adenauer Stiftung und Bundespräsident Gauck’s Rede in die Seelenverwandtschaft der Befangenheit? Existiert ein neutrales Kontrolle-Organ zur Sicherung technischer Fehler im Kopf oder treibt im Krankheitsfall die Deutschland GmbH herrenlos auf den Weltmeeren bis zum gewünschten Untergang in die Sklaverei? 

http://www.youtube.com/watch?v=EJE_ztG1QHw