Schlagwörter

, , , , , , ,

2013.06 29 Nur noch Putin-Versteher bei Maybrit Illner? Kommentar Ernestus Baron von Renteln: Gibt es eine Reihe vernünftiger Menschen die konkret über die ursächliche, von deutschen Bundesregierungen, verursachten Krisen erlauben zu sprechen?

 

Nicht das Kriegsbeil schwingend sondern respektvoll den eigenen von Deutschland produzierten Fehlern erfreulicherweise tangierten mit sachlichen Grundsatzfragen in der Existenz des Petersburger Dialoges einen Schritt in die Normalisierung unternehmen? Entspricht dieser Offenheit dem kriegsfordernden Bundespräsidenten Gauck und Kriegs-Krisen-Finanzierung der Konrad Adenauer Stiftung im Aufrage von Bundeskanzlerin Dr. Merkel über den Kopf der Bevölkerung hinaus die Bundeswehr, mit zweckentfremdenden Einsätzen, zu missbrauchen?

 

 Herzlichen Glückwunsch zu dieser Einsicht.

Zu schnelleren Lösung bedarf es eines zeitangepassten Denkens aus dem monetärem Finanzsystem, verkauft als Kolonialfalle von Churchill an Truman, nach dem Tod von Roosevelt in die Praxis umgesetzt, in das propagierte System Präsident Roosevelt einer unmittelbaren Umsetzung bedarf.

 

Das heutige Anglo-Sächsische Finanzsystem ist in den USA per Grundgesetz verboten!

 

Ist wissentliches Verschweigen des Schwindels eine Straftat begangen auch von Präsident Obama, Bundespräsident  in Generaluniform Gauck, Bundeskanzlerin Dr. Merkel, im Schutz der Imunitätskriminalitätslegalisierung?

 

Bedeutet dies dass sämtliche Verträge ihre Ungültigkeit erhalten, da unter falschen Voraussetzungen erschlichen?

Hat Bundeskanzlerin Dr. Merkel das Finanzsystem bis heute nicht verstanden? 

Welt-Leitwährungen sollten ebenso eine Sicherheit mit sich bringen wie eine Sicherheit für einen Bankkredit eine Sicherung erforderlich ist?

 

Wie hoch ist die persönliche Garantie-Sicherung der Bankberater und dessen vorgesetzten Direktoren der EUR-Einzahlungen Europäischer Bürger in Deutschland an den Sparer?

 

100% oder nur 2%??  Können die Bürger noch rechnen?

 

Das deutsche Banksystem hat eine momentane Sicherung bei ca. 2 % der eingezahlten Spareinlage. Zur Folge ist bei jeder Einzahlung von EUR 100,00 eine Deckung von 2 EURO nicht mehr und nicht weniger! Der Rest wird garantiert mit schönen Versprechungen von Bundeskanzlerin Dr. Merkel?

Macht Lügen kurze Beine. Ist in solchen Fällen auch eine Garantiepension für die verantwortlichen Politiker mit Fallschirmen in die Imunitätskriminalitätslegalisierung vorgesehen, oder werden die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden?  

 

Wird alles schöngeredet von den Banken im Schutze des Finanzbetruges? Wer schützt wen in der Durchführung der Imunitätskriminalitätslegalisierung?

 

Die beste Waffe gegen einen Krieg ist die Ablösung der Kolonialwährungen USD-Dollar und GBP Britisches Pfund in neue Leitwährungen CHF, RUB, RMB und gegebenenfalls EUR, sofern eine Garantie überhaupt für diese Währung vorhanden ist, wie Reserven an Goldbeständen in den USA können auch als Zahlungsmittel angeboten werden, sofern die Private, nicht staatliche Federal Reserve Bank das deutsche Gold mit buchführungstechnischen Leerverkäufen physisch mehrmals bereits verkauft hat?

 

Der heutige Rohstoffhandel wird mit Rechnungsstellung USD-Dollar, währungstechnisch gleichwertig mit dem Altpapierhandel von Zeitungen. Dies ist der heutige Stand der Sicherheit auf dem bedruckten Alt-Papier USD-Dollar, nach dem Fortfall der Gold-Garantie zum Dollar. Seitdem wird der Dollar ausschließlich von der privaten, nicht staatlichen Bank in den USA, Federal Reserve, mit Belieben vervielfältigt in zwar mit Seriennummern versehen als jeweils Unikate Einzelstücke gedruckt in den Umlauf gebracht, jedoch ohne jegliche Sicherheit des vorgegebenen Gegenwertes! Die Bank Lehmann Brothers war eine Private Bank, die in Deutschland als nicht kleinzukriegende Bank mit besten Referenzen der Sparkassen-Bankberater gehandelt und zum eigenen „Geldverdienen“ wissentlich oder auch unwissentliche(?) betrügerisch(?) gehandelt wurde. Sind und waren diese Handlungsvorgehen in den Geschäftsstatuten der Sparkassen tatsächlich im Rahmen des Gesetzlichen abgelaufen? Glauben und Wissen sind zwei verschiedene paar Schuhe in der Ökonomie.

 

Haben das Bundespräsidenten Gauck mit Rede vor dem Bankenverband 2014 und Bundeskanzlerin Dr. Merkel mit Enthabilitation = Aberkennung der Fachkompetenz von Herrn Prof. Dr. Wilhelm Hankel und einem Rattenschwanz weiterer Professoren und Wirtschaftswissenschaftlern gleicher Fachkompetenz, nach dem Schema von Präsident Nicolae Ceausescu erinnernd an die demokratischen Jahre der 1970-ziger in Rumänien gekrönt mit deutschem Vorzeige Nepotismus, ähnlich dem der DDR, die Führer Deutschlands heute wiederspiegeln?

 

Wie erklärt sich das Glauben und Wissen mit der Hypo-Vereins-Bank, EUR-Krise und Bundeskanzlerin Dr. Merkel im Fall Gustl Mollath, honoriert mit 7-siebenjährigem Irrenhausaufenthalt, mit Vollpension und Recht zur Verweigerung medizinischer Zwangsuntersuchung, – Wiedereinführung dieses Hitler-Gesetzes 2013 im Eilverfahren durch den Bundestag gepauckt?

 

Dieses Gesetz  wurde bei Gründung der BRD absichtlich fortgelassen, ebenso erinnernd an die Handlungsweise der früheren Heimat DDR und der offensichtlichen geschäftlichen Zuneigung zu Handelsverbindungen mit der Deutschen Bank, Bankdirektor Dr. Ackermann in die Abhängigkeit der Großzügigkeit gefallen ist, wie im absichtlich konstruiertem Korruptionsfall des Bundespräsidenten a. D. Christian Wulff eine Wiedereinstellung aktualisiert, wegen Gründen des Stalkings nebst fehlender  Entschuldigung der Presse sowie auch insbesondere Bundeskanzlerin Dr. Merkel für ein nicht korrektes Handeln erfordert?

 

Ein Richterspruch unschuldig reicht hier nicht. Die Privatsphäre von Bundespräsident a. D. Christian Wulff wurde eklatant durch die Toilettenschlüssel gezogen, dessen Spiel mit einem Freispruch, das heißt „Unschuldig im Namen des Volkes“ gesprochen wurde. Werden auf diesem Wege Menschen entsorgt wie zu Zeiten Herrn Honeckers ocer Nicolae Ceausescu?

Der Rohstoff-Handel bedarf einer Entkopplung der Kolonialwährungen USA & GBP mit Ersatz in CHF, EUR, RUB und RMB als Leitwährungen zur Festigung des Friedens.

In der Praxis bedeutet dies die Intransparenz fördernden Finanzflüsse zum Erliegen zu bringen.

 

Angebot und Nachfrage geben den Wert der Ware, auch einer Währung an. Kein Land und vor allen Dingen kein Rohstoff produzierendes und lieferndes Land hat die Möglichkeit „Gutes Geld“ dem „Schlechten Geld“ nachzuwerfen. Wer bezahlt die Wechselkursdifferenzen? Nicht jeden falls die Kolonialwährungen, der USD-Dollar und das Britische Pfund GBP, sondern ausschließlich der Kunde, sodass ein Zwischenhandel mit Kolonialwährungen getrost kostenfrei einer Ausschließungsempfehlung nicht von der Hand zu weisen ist..

 

Die Problematik in den Regierungen wie es aktuell in Deutschland mit nackter Unkenntnis die EURO-Krise mit Start 2002 entzündet hat, die Irländer für, in erster Linie, die Spekulationssucht deutscher und französischer Banken im angeblichen falschen Geschäftsmodell wie auch in Zypern und Griechenland, zur Folge reiner Unkenntnis, die Länder, auch wiederum federführend Deutschland, mit vollster Überzeugung der Misswirtschaft verurteilten einen Rassismus sonders gleichen in der deutschen Bevölkerung zu verankern versuchten, einer Implosion der Bevölkerungen in Europa die Olympiafackel des Germanen-Krieges in der Hand hält?

 

Werden auf diese Weise neue Wirklichkeiten als reine und nur reine Wahrheiten verkauft, ohne dabei, wie in den USA üblich zweite Klasse Mitbürger, in verschiedene Kriege als Söldner entsandt werden, die Freiheit in der USA in erster Linie lernen zu verteidigen, so auch der zukünftige Heizungsbedarf Bundespräsident Gauck´s und Bundeskanzlerin Dr. Merkel zur Berechnung kommt?

 

Will Bundespräsident Gauck den Fuß-stapfen seines Vaters folgen und Bundeskanzlerin Dr. Merkel sich auch vor dem Internationalen Gerichtsgerichtshof zu verantworten haben für Anstiftung eines Bürgerkrieges und Völkermord in der Ukraine, im Auftrage von wem und wofür?

 

Schauen, Bundespräsident Gauck und Bundeskanzlerin Dr. Merkel ihren Kollegen in Kiev, Ukraine, kommentarlos freie Hände gegebend in der Bombardierung von Krankenhäusern, Kinderheimen und Zivilbevölkerung, zu? Ist ein Schweigen dieses „Christlichen Handelns“ im Namen des Volkes der Anfang eines Religionskrieges 2014(?), gewünscht aus den leitenden DDR-Erziehungen mit NSADP-Hintergrund?

 

Wird Unzuverlässigkeit in politischen Ämtern heute mit Arbeitsplatzerhaltung und Beförderung  honoriert?

 

Stellt sich die Anschluss-Frage was machte der Vater von Bundeskanzlerin Merkel während der Geburt seiner Tochter in Hamburg und mit welchen „Christlichen“ Vorwandsmotiven wurde der Umzug in die wunderschöne Deutsche Demokratische Republik, DDR legalisiert? Ist das eine gute Frage oder eine fabelhafte Frage für Außenminister Dr. Steinmeier?

 

Was ist die Aufgabe eines Vizekanzlers? Tatenloses und verwundertes Zuschauen eines nach hinten ausschlagenden Pferdes, für die Handlungen der Regierung fragend in Schweigen hüllend, ohne Reaktion auf die international verbotene aber auch von Kanzler Hitler durchgeführten Bombardierungen der Zivilbevölkerung in der ehemaligen Ukraine, sich in eine Wiederholungsphase der Neuzeit 2014 begibt?  

 

Zu notieren sei folgendes: Bildung ist nicht gleichzusetzen mit Ausbildung!!.

                                           Hohe PISA-Werte = Suomi Finland ein hohes Maß an ethischen Werten,

                                           unbefindliche Befangenheit im Amt und

                                           damit verbundene Korruption, Spionage und Verrat..

                                           Kehrtwende der Medaille:

                                           Mangelnde Transparenz, z. B. Deutschland und Schweiz, schutzlose

                                           Bevölkerung

                                           gegenüber dem Abgeordneten Bestechung Gesetz, freien Zusatz-

                                           Pension für EU-Abgeordnete abgesichert mit unkündbaren Verträgen in

                                           Luxemburg mit monatlicher Höhe von ca. EUR 8.000,00 zusätzlich zu

                                           anderen berechtigten Staatspensionen!!  

                                           Ist das Befangenheit im Amt oder fällt dies gar unter Korruption in                    

                                           Sämtlichen aktuellen Fällen?

                                           

 

Die berechtigte Frage stellt sich in diesem Zusammenhang im Verhalten der Menschenrechte, ein Wort, das in der DDR von Außenminister a. D. Markus Meckel mit vollstem Herzen die Menschenrechte im Abkommen von Helsinki, Suomi Finland, 1972, wie ein Hamster sein Wissen an seine Schäfchen täglich weitergab und anhielt diese bei den Politikern nachzufragen.

 

Der Vortrag von Außenminister Markus Meckel sollte ständiger Begleiter eines Richters beim Fällen eines Urteils auf dem Richtertisch neben dem Gesetzbuch liegen, als fester Bestandteil der lokalen Gesetzgebung.

Internationale Menschenrechtskonferenz, auf höchstem Niveau, Ekaterinburg 21.-22.Oktober 2013 

Einleitung: Dr. Anton Burkov (Russisch 1 Min. 30 Sek.)
Vortragshalter: Generalkonsul der BRD Andreas Klasen (Deutsch) 
und 
Vortragshalter: Außenminister a. D. Markus Meckel (Deutsch) 

http://www.youtube.com/watch?v=NcEs-_GphbQ

Folgende Gesetzgebung dessen Ratifizierung und in die Tat umgesetzt ist die Voraussetzung zur Mitgliedschaft im Europa-Rat!

Persönliche Information im folgenden Fall Prof. Dr. Reinhold Hohl, (Google unter dem Thema „Mord auf Raten durch einen deutschen Arzt“)  von der Staatsanwältin a. D. Mirjam Zwald, sich an den Internationalen Gerichtshof in Straßburg zu wenden, ohne ein Urteil in der Hand zu haben, einer Befangenheit im Amt naheliegend ist? Wird dies praktisch angewandte Direkt Demokratie in der Schweiz genannt zur Sicherung  des Personenschutzes? Oder zum Schutze ausschließlich immunisierter Personen und Angestellten im Behördenkreis?

Unterliegt die juristische Weiterbildung offensichtlich einer großen Nachlässigkeit?. In welchen Bereichen begibt sich diese Frage der direkten Demokratie, oder der indirekten Demokratie Bundespräsident Gauck´s und Bundeskanzlerin Dr. Merkel´s,  Aargauische Regierungsrätin Susanne Hochuli in der Teilrepublik Aarau in der Schweiz?

Artikel 3 EMRK: Verbot der Folter und der unmenschlichen oder erniedrigenden Strafe oder Behandlung

 

Allgemeines:

–        fundamentale Konventionsgarantie

–        Artikel 3 EMRK stellt Unterlassungs- und Handlungspflichten auf

–        wichtig: absoluter Charakter

 

Schutzbereich des Art. 3 EMRK:

–        Eröffnung des Schutzbereichs verlangt bestimmtes Mindestmass an Schwere

–        Bestimmung dieses Mindestmasses an Schwere ist relativ und abhängig von Einzelfallumständen

 

Abgrenzung von Folter – unmenschlicher Strafe/Behandlung – erniedrigender Strafe/Behandlung

 

–        Abgrenzung ist graduell und fließend 

Begriff der Folter:

–        EGMR stellte auf Definition des Artikel 1 Abs.1 der UN-Konvention gegen Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Strafe ab 

–        EGMR verlangt 3 kumulative Voraussetzungen für Folter, die in einer Gesamtwürdigung aller Umstände geprüft werden:

  1. absichtliche/vorsätzliche
  2. Zufügung von sehr schwerem oder grausamem, körperlichem oder geistig-seelischem Leiden
  3. zur Erreichung eines bestimmten Zwecks

Artikel 1 Abs. 1 der Antifolterkonvention:

„Im Sinne dieses Übereinkommens bezeichnet der Ausdruck »Folter« jede Handlung, durch die einer Person vorsätzlich starke körperliche und geistig-seelische Schmerzen oder Leiden zugefügt werden, zum Beispiel in der Absicht, von ihr oder einem Dritten eine Aussage oder ein Geständnis zu erlangen, um sie für ein tatsächlich oder mutmasslich von ihr oder einem Dritten begangene Tat zu bestrafen oder um sie oder einen Dritten einzuschüchtern oder zu nötigen oder aus einem anderen, auf irgendeine Art von Diskriminierung beruhenden Grund, wenn diese Schmerzen oder Leiden von einem Angehörigen des öffentlichen Dienstes oder einer anderen in amtlicher Eigenschaft handelnden Person, auf deren Veranlassung oder mit deren ausdrücklichem oder stillschweigendem Einverständnis verursacht werden“

Krieg kostet Leben, Frieden kostet Mut. Handeln kostet Courage!

Wovor haben Personen mit mangelnder Sozialkompetenz Angst? Etwa durch Überqualifizierung Ihrer Persönlichkeit?

1945 Nie wieder Krieg!

2014 Nie wieder Krieg ohne Bundespräsident Gauck im Tandem mit Bundeskanzlerin Dr. Merkel? 

Nur noch „Putin-Versteher“ bei Maybrit Illner?!