Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Bild.de Schwere Kämpfe in der Ostukraine: Starb dieser Deutsche für Putins Russen-Rebellen?

Kommentar: Ernestus Baron von Renteln

Deutsche Pressefreiheit ab 2100?
Die Medien-Berichterstattung in Deutschland ist mit dem Staatsvertrag der Siegermächte vom 21. Mai 1949 bis zum Jahr 2099 festgeschrieben, was und wie, ob Falsch oder Richtig, berichtet werden darf!!!

Nicht mehr und nicht weniger verbleibt Deutschland im Zangengriff der Siegermacht USA mit einem, vor Vereidigung zum Bundeskanzler zu unterzeichnendem Kanzler-Anstellungsvertrag zur Geschäftsführung der Verwaltungsgesellschaft Deutschland GmbH.

Einen Friedensvertrag zwischen Ländern mit unterzeichneter Bedingungsloser Kapitulation und den USA zu bewirken bedarf es zunächst einer Gesetzesänderung in den USA.

Ist es gut für Abgeordnete sich mit falschen Souveränitätsfedern als Großmacht zu schmücken?