Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Der ehemalige US-Botschafter John Kornblum verkündete am 8.2.2015 bei Günther Jauch öffentlich, dass Europa und Deutschland nichts zu melden haben – denn die reale Macht liege in Washington.
Dieses de facto Eingeständnis der fehlenden Souveränität Deutschlands in aller Öffentlichkeit, offenbart die grenzenlose Hybris der US-Hardliner: In ihrer Siegesgewissheit und Selbstherrlichkeit machen sie gar keinen Hehl mehr daraus, ganz Europa versklavt zu haben. Man ist sich allzu sicher, dass sich die Europäer bereits an ihr Schicksal als Schoßhunde Amerikas gewöhnt haben.
Die US-hörigen Lügenmedien, ja selbst die Anwesenden, nahmen keinen Anstoß. Doch das deutsche Volk wird sie eines Tages Lügen strafen?

Reconquista Germania
Kolonisten, aufgepasst!
Der ehemalige US-Botschafter John Kornblum verkündete am 8.2.2015 bei Günther Jauch öffentlich, dass Europa und Deutschland nichts zu melden haben – denn die reale Macht liege in Washington.
Dieses de facto Eingeständnis der fehlenden Souveränität Deutschlands in aller Öffentlichkeit, offenbart die grenzenlose Hybris der US-Hardliner: In ihrer Siegesgewissheit und Selbstherrlichkeit machen sie gar keinen Hehl mehr daraus, ganz Europa versklavt zu haben. Man ist sich allzu sicher, dass sich die Europäer bereits an ihr Schicksal als Schoßhunde Amerikas gewöhnt haben.
Die US-hörigen Lügenmedien, ja selbst die Anwesenden, nahmen keinen Anstoß. Doch das deutsche Volk wird sie eines Tages Lügen strafen?

Kommentar: Ernestus Baron von Renteln
Schmücken sich Bundespräsident Gauck, Bundeskanzlerin Dr. Merkel, Bundesvizekanzler Gabriel, Bundestagspräsident Dr. Lammert und Bundestagsvizepräsidentin Roth mit falschen ihnen nicht zugehörigen Federn?

Sind das Völkerrecht, die Konvention von Helsinki 1975, die Europäischen Menschenrechte (EMRK), die Bundesverfassung der Schweiz und der Bundesrepublik Deutschland GmbH das Valium der Völker?

Haben Gesetzgebungen ausschließlich Gültigkeit bei Parteien-Finanzierung angenehmer Lobbyisten? Haben Lobbyismus und Korruption eines gemeinsam?
Was sagen Aargauische Richter zu ihrer Position als nur gewählte Richter auf Zeit nicht frei und unabhängig in ihrer Urteilsfindung und Amtsausführung?

http://www.baronvonrenteln.com