Ist das ein Resultat mangelnder Transparenz bei Bundeskanzlerin Merkel und Finanzminister Schäuble in der Beseitigung der EURO-Krise?

Werden Deutsche Exportüberschüsse zur „Rettung“ des seit 1971 inhaltlich wertlosen US-Dollar verwendet, bei gleichzeitiger Erhöhung der Gehälter/Diäten und Pflege der Kinderarmut in Deutschland?

Bedürfen diese Fragen eine Transparente Antwort in der Handhabung der Deutschland GmbH? Werden, bis zur Klärung dieser Fragen die Geschäftsführerin Dr. Merkel und Kassenwart Dr. Schäuble vom Dienst suspendiert?

http://www.baronvonrenteln.com