Peter Scholl LaturAfrikanische Totenklage. 
Wurde mit Zerschlagung Libyens mit dessen phänomenalem Wohlstandspaket der Fundamentalaufbau zur geistigen Analphabetisierung Europas eingeleitet?  

Wird Verstandseindämmerung von Bundeskanzlerin Dr. Merkel im Auftrage der Besatzungsmacht USA, mit unterzeichneter „Bedingungsloser Kapitulation“ Gültigkeit bis zunächst 2099, gemerkelt? 

 Ist es naiv zu glauben das der seit 1971 inhaltlich bedrucktem Altpapier entsprechendem US-Dollar einen Mitbewerber in der Lei(h)t-Währung benötigt? Frißt Geld Hirn, mit Verhaltens- und Beschluss-Störungen? 

Ist Transparenz gesundheitsgefährdend für Lobbyismus, Vetternwirtschaft im Bundestag, Gewerkschaften VW, Industrie, seit 2008 bekannt und den EMRK = Europäische Menschenrechtskonventionen?

Geht die Geschichte des Kongo’s rund 50 Jahre später Hand in Hand mit Mathmatischen Einzelfällen Prof. Dr. Reinhold Hohl, Schweiz, Gustl Mollath, Deutschland, der Anstellung von Klitschko im Jahr 2013, Ukraine Krise-Finanzierung durch die Konrad Adenauer Stiftung im Auftrage von Bundeskanzlerin Dr. Merkel, im mentalem Mauerbau? 

Handelt es sich hierbei zur Bundespräsident Gauck Rede anlässlich der 50. Sicherheitskonferenz in München, ohne Präsident Putin, vom 31.01.2014, aufrufend zu mehr Verantwortungsübernahme für Deutschland um eine verborgene Kriegserklärung gegen einen der 4 Siegermächte? 

Ist Korruption ein erfolgreiches Schulungskonzept im Aufbau eines Exportweltmeisters mit gleichzeitigem Intelligenzabbau?

Wird es gefährlich für ein Land dessen Geschäftsführung vollkommen ohne Transparenz handelt, ohne annähernd zuverstehen wohin die Reise führt?