https://deutsch.rt.com/europa/59286-seibert-auf-bundespressekonferenz-keine-auskunft-bei-vertraulich-gefuehrten-gespraechen/

Regierungssprecher Seibert zu Einflussnahme Merkels auf ukrainische Innenpolitik: „Keine Auskunft“

Die Gebiete Donez und Lugansk sind Folge einer vorlauten Äußerung von Herrn Poroschenko vor den Wahlen in der Ukraine betreffende Volkskulturen auszulöschen. Diese haben sich gemäß dem Internationalen Völkerrecht entschieden das sinkende Schiff M/S Ukraine zu verlassen und weiter unter neuer Identität zu segeln.
Einen völkerrechtlichen Anspruch hat die Ukraine nicht auf diesen Gebieten, schon gar nicht mit der Vorgeschichte eines geplanten und finanzierten Genozids.
Es sei erwähnt, das die Wahl von Herrn Proschenko sich ausschließlich auf das Territorium der Ukraine, nach Anweisung seines Kulturverbotes auf der Krim, Lugansk und Donez, beschränkt.

Gültigkeit haben:
1. Die UN-Charta von 1945.
2. Die Europäischen Menschenrechte (EMRK)
3. Die Konvention von Helsinki 1975.

Herzlichen Glückwunsch an Außenminister Sebastian Kurz zum Wahlresultat.

Beginn eines gesunden Generationenwechsels in Europa?

Ein Retter der Stunde in letzter Minute Österreich und eventuell auch Finnland vor Grün/Schwarzer Volksverhetzung zu bewahren?

Hat der Deutsch finanzierte Ukraine-Putsch 21.02.2014 auf die Baltischen Länder, Polen, Bulgarien und Rumänien übergegriffen?

Ist es für die Türkei und Herrn Erdogan überlegenswert dem desaströsem Verhalten einiger Deutscher Abgeordneter, zur Nationalen Sicherheit der Türkei, mit dem unmittelbarem NATO-Austritt in Erwägung zu ziehen, bevor ein weiterer Deutsch-US-Amerikanischer Putsch stattfinden wird?

Wie zuverlässig sind insbesondere die Versprechen leitender Bündnis 90/Die Grünen Deutscher Bundestagsabgeordneter in der Befürwortung als Pazifistischer Volksvertreter ohne Friedensvertrag und Mandat der Vereinten Nationen den Zweiten Weltkrieg in Jugoslawien fortzuführen, ohne dabei sich vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag verantworten zu müssen?

Deutschland versklavt im US-Protektorat bis 2099?

https://www.youtube.com/watch?v=rYm17Xyo6NE&feature=share

Hat Deutschland mit Einführung des Holocaust Gesetzes eine Geschichtslosigkeit erhalten?

Werden Kinder in Israel einer Hirnwäsche „mit alle Deutschen sind schlecht“ geimpft?

Ist das ein Wunschresultat eines Pastors a.D., Freiheitskämpfer a.D., Bündnis 90 Die Grünen, Bundesapräsident a.D. Gauck‘s Kriegsaufrufrede mit mehr Verantwortung für Deutschland am 31. Januar 2014 in München unterfüttert mit, von Anjela Kazmieczak geboren von Polnischer Jüdin in Hamburg, mehr bekannt unter Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel‘s Ukraine Putsch Finanzierung 2013 mit Anstellung des von Deutschland „Demokratisch gewählten Ukrainischen Zukunftspräsidenten Vladimir Klitschko durch die NGO Konrad Adenauer Stiftung im Auftrage von Bundeskanzlerin Dr. Merkel, zum illegalen legalisiertem Ukraine Putsch am 21. Februar 2014 mit folgendem Bürgerkrieg, führte, tatsächlich der UN-Charta von 1945 dem Internationalem Völkerrecht und der Konvention von Helsinki 1975 für ein besetztes Deutschland, mit befreiter Presse- und Meinungsfreiheit bis 2099, keine Gültigkeit hat?

Haben die Neutralen Länder Finnland und Österreich unter falschen Voraussetzungen mit dem 2+4-Vertrag
ihre Anerkennung gegeben?

Ist das US-Protektorat gesteuerte Deutschland wahlberechtigt in der Europäischen Union?

Berlin erhielt auf einer Ministerpräsidentkonferenz im November 2008 das transparente Lösungskonzept der EUR-Krise 2008, inklusive einer für Deutschland zu gründenden BadBank, ins Leben gerufen 2008, aus Luxemburg.

Wurden die warnenden Worte Martin Luther‘s 1517 aus der Geschichtsschreibung 2017 gestrichen?
www.baronvonrenteln.com