Fortsetzung illegal legalisierter Geldwäsche?

Hat die Schweizer Eidgenössische Regierung ihr Wort „Schwarzgeldkonten Deutscher Politiker in der Schweiz zu veröffentlichen“ gegenüber Finanzminister a.D. Steinbrück, dieser ausgestattet mit Nebeneinkommen vom „Kleinen Mann“ der Sparkasse von ca. EUR 20.000,00 pro Vortrag, die abzuführen sind an die Staatskasse des „Kleinen Mannes“ dem Finanzamt, verwirklicht?

Fällt dieses Verhalten der unerlaubten Selbstbereicherung in den Bereich geschulter Korruption, ein Dopings-Mittel der Kriegsindustrie mit Ausbildungsfernen Personen „Deutscher Nation“ Griechenland zur NATO größten Panzer-Macht, bei Bedienung der Mitgliedsbeiträge Deutscher Steuerzahlern diesen Luxus gleich zweimal von Griechenland zu fordern eine zum Rassismus zwischen Arm und Reich, die Völker wissentlich gegeneinander auszuspielen, in den Bereich der Demokratie oder Kleptokratie?

In Erinnerung zu rufen ist die Internationale Infrastruktur des Kongos, das ohne seiner beraubten Bodenschätze eine Produktion von besonders beliebten Waffen sowie iPhones nicht ermöglichte.

Kongo 1960 identisch mit Deutschland und Griechenland 2018?

Aus Arm wird Reich mit Bildung ist Macht.

Transparenz ist das Fundament der Mathematik und der Demokratie.

http://www.baronvonrenteln.com