Schlagwörter

,

www.youtube.com/watch

Schlägt Deutschland mit Führerin Angela Merkel über die Stränge des mit den Siegermächten USA, Großbritannien und Frankreich im Mai 1949 unterzeichneten Besatzungsvertrag, der seine Gültigkeit hat bis zum Jahr 2099, inklusive befreiter Pressefreiheit, was wohl kaum Jemandem bekannt sein dürfte?

Ist ein Ausbruchsversuch aus dem Besatzungsvertrag bereits mehrmals gescheitert?

Wurde Verteidigungsminister Scharping nach Forderung der Besatzungsaufgabe kurzerhand aus dem Amt in die Bedeutungslosigkeit verpasst?

Wird es angebracht sein die Geschichte des Besatzungsvertrages, dem wie vom Verhalten einiger Abgeordneten zu verstehen ist, ungeschminkt an das Tageslicht zu befördern, das einen großen Teil des heutigen selbstverursachten Elends in Deutschland einem Ende zugeführt werden kann?

http://www.baronvonrenteln.com