de.rt.com/meinung/110464-tagesschau-und-co-erfolgsgeschichte-gehirnwascher/

Tagesschau und Co: Die Erfolgsgeschichte der Gehirnwäscher
Tagesschau und Co: Die Erfolgsgeschichte der Gehirnwäscher
Kommentar-Fragen: Ernestus Baron von Renteln 
Fragen sind vom Leser eigenständig selbst zu beantworten,

Deutschland lebt in dem souveränen Glauben mit getürkten Karten einen Friedensvertrag nach erfolgreich verlorenem zweiten Weltkrieg   Vorzutäuschen nicht dem Alliierten Besatzungsvertrag von 1949 inklusive befreiter Pressefreiheit mit Gültigkeit bis zum Jahre 2099, was wohl kaum Jemandem bekannt sein dürfte, in Verteidigung eigner persönlichen Besitzstandswahrung entgegen dem Amtseid, unterschlägt? Ist das Grundlage zur Betrachtung „fristloser Kündigung“ gewürzt mit Enteignung unrechtmäßig erworbener Zuwendungen sowie auch Entzug sämtlicher Pensionen? Denkbar die Korruptionsgesetzgebung Finnlands, ein vollwertiges Mitglied der Europäischen Uniln, zur Umsetzjng zu bringen, einen vermeintlichen Kollaps Europas auszuschließen? Die in einer Nacht und Nebel Aktion 2008, auf Wunsch Luxemburgs. Unter Schirmherrschaft von Bundespräsident Wulff und Bundeskanzlerin Merkel BadBank wurde mit Desinteresse Deutsche Bank Chef  Dr. Ackermann torpediert?

baronvonrenteln.com

https://de.rt.com/meinung/110464-tagesschau-und-co-erfolgsgeschichte-gehirnwascher/